LAG Oderland
Die lokale Aktionsgruppe Oderland e.V.
unterstützt Projekte im ländlichen Raum
für eine nachhaltige Stärkung des Oderlandes.

Lade Player ...

Projekt: Angebotserweiterung im Landgasthaus Treptow

im neuen Pavillon finden 70 Leuten Platz

07/2017

Das Landhaus Treptow wurde im Jahr 2009neu eröffnet.
Es bietet mit seinen 2 Gasträumen Platz für 65 - 70 Personen. Bei warmem Wetter stehen Ihnen zusätzlich 2 Terrassen mit 60 Plätzen zur Verfügung.
Die Speisekarte ist modern und traditionell, regional und der Jahreszeit angepasst.
Auch an die kleinen Gäste hat Lars Treptow gedacht: Für sie gibt es auf dem Hof einen Spielplatz und einen Streichelzoo mit Ponys, Schafen, Schweinen und Kaninchen.
Außer dem Restaurant betreibt der gelernte Koch auch einen Cateringservice und im nahe gelegenen Groß Neuendorf das Turm Café mit sagenhaftem Blick über die Oder.

Das Landhaus wird sowohl von Touristen, vorwiegend Radfahrer vom oder zum R 1 aber auch von Einheimischen besucht. Eine große Zielgruppe ist die ältere Bevölkerung, die aufgrund der Barrierefreiheit des Hauses gern zu Gast ist. Zahlreiche Gäste kommen vom ortsan-sässigen Altersheim.  Ebenso steigt die Nachfrage zur Durchführung von größeren privaten und auch öffentlichen Veranstaltungen (Kniggeabende und Tanzschule).
Es fehlte also ein weiterer Saal für 60- 70 Personen.

Um dem saisonalen Besucheransturm der Radfahrer, den Bedürfnissen der älteren Generatio-nen und der Nachfrage zur Durchführung von Veranstaltungen  besser gerecht werden zu können, hat Herr Treptow einen wetterfesten, beheizbaren Pavillon für 70 Personen errichtet. 

 

Zum Internetauftritt des Landhauses Treptow in Letschin

 



IMPRESSUM   |   LOGIN