LAG Oderland
Die lokale Aktionsgruppe Oderland e.V.
unterstützt Projekte im ländlichen Raum
für eine nachhaltige Stärkung des Oderlandes.

Start des Kooperationsprojektes "Digitales Seenland Oder-Spree"

Das LEADER Kooperationsprojekt „Digitales Seenland Oder Spree“ der LAGn Oderland und Märkische Seen wurde am 18.10.2018 bewilligt. Es fließen sowohl EU Mittel aus dem ELER Fonds als auch Landesmittel und Eigenmittel der LAG Oderland e.V. in die Umsetzung der gesteckten Ziele.

Das Vorhaben hat ein finanzielles Gesamtvolumen von 499.752,40 €, davon 399.801,92 € Fördermittel von der EU und dem Land Brandenburg.

Geplant ist die Auftragsvergabe für die Analysephase, Erarbeitung einer Strategie,  Akquise von Standorten für die anzuschaffende Hardware, Datenerfassung, Seminare, Netzwerkbildung, Öffentlichkeitsarbeit, Betreuung der technischen Umsetzung und Monitoring.

Bei Interesse an einer Mitarbeit wenden Sie sich bitte an Jeannette Gruner mit der Mobiltelefonnummer 01736114695.


 


Mitteilung vom 29.10.18, endet am 31.10.19

IMPRESSUM   |   LOGIN